Weiß vor Weihnachten

21.12.2009

Ein letztes bisschen Schnee auf den Dächern der Stadt habe ich auf meinem Spaziergang zum Tempelberg einfangen können, ehe das Weihnachtsfest wie schon befürchtet mit Regen und Schmuddelwetter kommt.

Die bissige Kälte und der eisige Wind vom 4. Adventswochenende ist moderaten Winter-Temperaturen um den Gefrierpunkt und Sonnenschein gewichen.

Zum Nachempfinden:

Schnee am Tempelberg
Schnee am Tempelberg
Enten
Enten auf dem gefrorenen Schlitzfluss unterhalb der Hallenbrücke