Gang über den Friedhof

Ich gehe gern und recht oft über den Schlitzer Friedhof. Die Stille - zur Zeit meist nur von Vogelgezwitscher unterbrochen -, der herrliche Ausblick auf's Städtchen und die meist gepflegten Gräber, die wie Miniaturgärten aussehen, laden dort zum Innehalten, zum Erinnern und Nachdenken ein.

Kreuze im gräflichen Teil des Friedhofs
Kreuze im gräflichen Teil des Friedhofs.

Die Grabstätten der Adeligen befinden sich mitten auf dem Friedhof und sind von einem Zaun umgeben. Leider sind sie inzwischen völlig verwahrlost.

Blick auf die Stadt
Blick auf die Stadt.

Rosen
Erinnerungen...

Steinkreuz

Verblühte Tulpen
Vergänglich.

Alle die ihr vorübergeht. schaut wie es um uns steht. was ihr seid das waren wir. was wir sind das werdet ihr.
Mahnung am Hauptweg des Friedhofs.

Weg

Zusätzliche Informationen